Proktologie
Therapie

 





  • Hautbehandlung (Ekzeme, Nässen, Jucken, Allergie)
  • Beratung bei Stuhlgangstörung
  • Fissuren (wichtig, Schmerzen während des Stuhlgangs)
  • Inkontinenzbehandlung durch Elektrostimulation
  • Bio-feedback
  • Hämorrhoiden
    • Sklerosierung
    • Infrarot- /Lichtkoagutation
    • Gummiligaturbehandlung
    • örtliche Salben
    • Zäpfchen (wirken nicht örtlich)

BITTE VORSICHT : Blutungen müssen abgeklärt werden.
Hämorrhoiden können bluten und sind nicht schmerzhaft. Ein Tumor im Enddarmbreich aber oft auch nicht.